Cover von Der Eiserne Vorhang bricht wird in neuem Tab geöffnet

Der Eiserne Vorhang bricht

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Maass, Winfried (Hrsg.)
Jahr: 1990
Verlag: Hamburg, Gruner & Jahr
Mediengruppe: Sachbücher
verfügbar

Exemplare

StatusSignaturInteressenkreisVorbestellungenFrist
Status: Verfügbar Signatur: Geschichte / Europa Eiserne Vorhang bricht Interessenkreis: Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Journalisten und Literaten aus den vom revolutionären Umbruch betroffenen Ostblockländern geben in kurzen Abhandlungen (4-6 Seiten) eine geraffte Darstellung der Ereignisse und ihrer Vorgeschichte. Das ist z.T. sachlich abgehandelt, z.T. mit persönlichen Eindrücken aus dem direkten Erleben angereichert, was den Zugang für den weniger politisch interessierten Leser erleichtert. Ein extremer Fall ist der nationalistische Zungenschlag im Beitrag von A. Szczypiorski, Friedenspreisträger des Deutschen Buchhandels, gespickt mit antideutschen Ressentiments. Ausgezeichnetes, gut kommentiertes Bildmaterial und eine nach Ländern geordnete Chronik der Ereignisse unterstreichen nachhaltig die Besonderheit der Vorgänge, deren Auswirkungen auf die europäische Entwicklung noch längst nicht abzusehen sind. - 1. zusammenfassende, gut zugängliche Behandlung des Themas. (1 S)

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Maass, Winfried (Hrsg.)
Jahr: 1990
Verlag: Hamburg, Gruner & Jahr
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Geschichte / Europa
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 3-570-02951-4
Beschreibung: 1. Aufl., 160 S. : zahlr. Ill. (z.T. farb.)
Schlagwörter: Bildband, Demokratisierung, Geschichte 1989, Ostblock, Osteuropa, Revolution, Zusammenbruch
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Sachbücher