Cover von Die Farm am Grunde des Sees wird in neuem Tab geöffnet

Die Farm am Grunde des Sees

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Bergland, Martha
Verfasserangabe: Martha Bergland
Jahr: 1993
Verlag: Frankfurt am Main, Krüger
Mediengruppe: Bücher
verfügbar

Exemplare

StatusSignaturInteressenkreisVorbestellungenFrist
Status: Verfügbar Signatur: SL Ber Interessenkreis: Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Während ihr Mann nach Verlassen der elterlichen Farm keine Anstellung findet, ist Janet mit Hingabe als Pflegerin bei alten Menschen tätig. Sie begleitet eine verwirrte, stumme Patientin zur Tochter, die die Mutter versorgen will. Da die Fahrt in die Nähe von Janets und ihres Mannes Kindheitsort führt, wird sie auf dieser Reise von Gedanken an die Vergangenheit bewegt, an ihren Schwager Carl, den sie liebte und vielleicht noch liebt. Auf der Suche nach ihrer Befindlichkeit begreift sie, dass sie und ihr Mann und auch Carl wieder hier leben müssen, wenn sie noch einmal neu beginnen wollen. Ein sehr einfühlsam geschriebener, trotz aller Handlung ruhiger, treffend die Hauptpersonen schildernder, aussagestarker zeitgenössischer Roman, der schon in mittleren Bibliotheken vorhanden sein sollte.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Bergland, Martha
Verfasserangabe: Martha Bergland
Jahr: 1993
Verlag: Frankfurt am Main, Krüger
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik SL
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 3-8105-1020-3
Beschreibung: 221 S.
Suche nach dieser Beteiligten Person
Originaltitel: A farm under a lake
Fußnote: Aus dem Engl. übers.
Mediengruppe: Bücher